Lipstick and Laptop

by Helen

Das war mal wieder ein echt tolles Wochenende. Gemeinsam mit einer Freundin war ich in Hamburg unterwegs. Ein Mädelswochenende mit allem drum und dran. Ein bisschen Shoppen, ein bisschen Kultur, gut Essen und ein bisschen Feiern.
Und natürlich darf ich nicht versäumen, euch mit den neusten Tipps in Sachen Hansestadt zu versorgen.
Übernachtet haben wir diesmal im “Adina Apartment Hotel” (Neuer Steinweg 26). Sehr zu empfehlen! Tolle Zimmer, die schon fast wie ein Suite sind (so mit abgetrenntem Bereich fürs Bett, zwei Flachbildfernseher, etc.). Für ein Stadthotel sehr gut ausgestattet mit Fitness und Wellness Bereich nebst Indoor Pool (was von uns zu meinem Unverständnis als einzigen genutzt wurde). Aber das Beste war die Lage zwischen U-Bahn St. Pauli und S-Bahn Stadthausbrücke: Perfekte Laufwege zu Reeperbahn und Jungfernstieg. Was will man mehr?
A propos Jungfernstieg: Hier haben wir eine Neuentdeckung gemacht: “Kaiserwetter” (Bleichenbrücke 11) eine Frühstückslocation/Kaffee/Bistro-artiger Imbiss, wo es im leckere hausgemachtet Paninis, Salate, Kuchen,…. gibt und das alles super gemütlich mit Holzmöbeln und toller Deko und Kissen und perfekt zum Leute gucken in der Shoppingpause.
Und zum Schluss gibts noch einen Geheimtipp in Sachen Shopping. Um genau zu sein Shopping für Schönes für Drunter: “Secret Service” (Susannenstraße 39, Schanzenviertel) – klingt viel verruchter, als es ist. Dahinter versteckt sich ein süßer Wäscheladen mit einer sehr netten Besitzerin. Vorbeischauen lohnt sich – ich wurde jedenfalls fündig ;-) .

Lofts zum Träumen in der Hafen City

Mit soviel Urlaubsfeeling im Gepäck startet es sich auch viel leichter in den Montag!
Ein schöne Woche euch.

2 Responses to “09.Juni – Hamburg, meine Perle…”